Online-Show "Fall Stars"

Online-Show "Fall Stars"
Ich freue mich sehr auf die Herbst-Show ...

Sonntag, 17. Juni 2012

Viel viel Arbeit...

In der letzten Zeit habt Ihr wenig Neues von mir zu lesen und zu schauen gehabt. Das wird sich leider auch in der nächsten Zeit nicht ändern. Ich habe im Moment viel mit der Vorbereitung des nächsten Wochenendes zu tun. Linda Benson von den "Benson Bears - Bears in the Bush" aus Australien kommt nächstes Wochennede zu mir und gibt hier wieder für 3 Tage einen Kursus. Da habe ich einiges Vorzubereiten, zumal ich auch 3 Leute incl. Linda zum Übernachten bei mir habe. Und natürlich müssen wir auch für den Kursus vornähen. Dieses Mal fertigen wir im Kursus folgende Projekte:



Ich freue mich schon total, wir werden sicher wieder viel Neues Lernen.


Nichtsdestotrotz möchte ich Euch den folgenden Bären nicht vorenthalten:

Fenja, benannt nach unserer neuen Katze - sie ist genau zu dem Zeitpunkt entstanden, als wir überlegten, Fenja wieder abzugeben:




Fenja - der Bär - ist knapp 10 cm groß und aus handge-färbtem Smokey Long Piile, Long Pile sowie Baumwollstoff genäht. Für die Pfoten und Fußsohlen habe ich Suedine verwendet.








Außerdem arbeite ich für die Online-Show von Teddiesworldwide, die vom 13. bis zum 15. Juli stattfindet. Die Sachen darf ich natürlich vorher auch nicht präsentieren. Vom 08. Juli bis zum 20. Juli bin ich dann wieder in Freiburg. Und dann bereite ich auch schon die nächste Messe in Lindau am 21. und 22. Juli vor. Ich bin dieses Jahr mal wieder in Lindau, da ich dann von Freiburg aus dort hin fahre. Ihr seht, es kommt keine Langeweile auf.

Mit unserer Katze "Fenja" klappt es mittlerweile auch etwas besser, so dass die Aussichten, dass sie bei uns bleiben kann, gewachsen sind. Wir haben mit Hilfe einer Tier-Kommunikatorin heraus gefunden, was wahrscheinlich die Ursache für Ihren Stress mit meinen anderen 4 Katzen ist und daran arbeiten wir jetzt mit Hilfe einer Tier-Heilpraktikerin, meiner Tierärztin und unserer Liebe zu "Fenja". Ich investieren momentan sehr viel Zeit in meine Katzen, Zeit, die mir dann natürlich für das Nähen fehlt. Aber diese kleine Katzenseele ist jetzt einfach wichtiger. Drückt bitte alle fest die Dauemn, dass wir es schaffen. Es würde mir das Herz brechen, wenn ich diese süße Katze weggeben müsste.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße

Claudia


Kommentare:

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Das wird ja bestimmt ein toller Kurs bei dir. Ich wünsche schon mal viel Sapß dabei. Und für eure Fenja drücke ich natürlich fest die Daumen das sich alles zum Guten wendet.
LG Gitti

Elfe78 hat gesagt…

Das ist auch gut so, das du deine Katzenseele alles schenkst was du kannst. Die Bären laufen nicht weg, aber ein Katzenleben ist nicht ewig.
Viele Erfolg..
Elfische Grüsse

Atelier Wiba hat gesagt…

Liebe Claudia,

na, Du bist aber auch schön im Stress... da ist ja im Moment viel Arbeit für Dich! Mit dem Kurs klingt ja wirklich toll und die Bilder sind vielversprechend!

Mit Deiner Katze drücke ich Dir auch weiterhin die Daumen! Es hört sich alles schon sehr gut an... sie ist wirklich in den besten Händen... in Deinen!!!

Ganz liebe Grüße
Ute

Bine hat gesagt…

Dann wünsche ich Dir auch ganz viel Spaß mit dem Kurs.
Und für eure Zukunft mit Fenja
drücke ich meine Daumen.
Lg
Bine